Oft halten wir an so manchen Dingen im Leben zu sehr fest und vergessen dabei, dass ein Loslassen eigentlich eine Befreiung von alten Lasten sein könnte. Wir alle streben nach Ruhe und Freiheit und loslassen zu können ist der erste Schritt dazu. In dieser Stunde vertiefen wir mit einfachen Übungen den Atem und kombinieren sie mit verschiedenen Dreh-Asanas. Hat sich der Atem dann vertieft, schlägt dieser Zustand eine Brücke zwischen Körper und Geist. In der Stille, die sich daraus ergibt, gelangen wir zu unserer inneren Mitte und schöpfen gleichzeitig Kraft und Ruhe und nehmen wieder unsere Intuition wahr. Und wenn wir es zulassen uns wieder selbst zu vertrauen, dann können wir auch loslassen.

 Die Yin Yoga Session ist für Yogis aller Levels geeignet.

Eckdaten

Wann

Sonntag: 13:30

Dauer

90 Min.

Wo

Raum 5

Mit wem

Yogastile

Unterrichtssprache

Deutsch