In diesem Workshop widmen wir uns einem aktuellen Thema: der oft verspannten Schulter-Nackenregion. Im Fokus stehen dabei die Faszien, genau genommen die myofaszialen Leitbahnen der Arme. Wieso die Schulter-Nacken Region die Tendenz hat, sich schnell zu verspannen, hat verschiedenste Gründe. Die Hauptgründe liegen in der Anatomie sowie einer ungünstigen Alltagshaltung und wenig bzw. einseitiger Bewegung. Zudem führt die Tätigkeit an PC, Tastatur und Maus zu Verspannungen in den Händen und Unterarmen, was sich negativ auf die Schulter-Nackenregion auswirkt. An diesem Workshop erfährst du, welche Anleitungen in den Yoga-Stunden ungünstig sind, so dass du eine Sprache und Ausrichtung in den asana entwickeln kannst, die die Spannungen in dieser Region nicht noch erhöhen. Gleichzeitig erlebst du in dieser Yoga-Praxis, wie du den überlasteten Schulter-Nackenbereich lösen und nachhaltig entlasten kannst.

Eckdaten

Wann

Freitag: 9:00

Dauer

2,5 h

Wo

Raum 4

Mit wem

LuNa Schmidt

Yogastile

Unterrichtssprache

Deutsch