Sammy Adams

Ihren Hauptberuf als Krankenschwester, Station- und Bereichsleitung, den sie seit 1995 ausgeübt hat, in den Fachgebieten der allgemeinen und speziellen Chirurgie und Inneren Medizin, hat Yoga und das unterrichten im Yoga immer mehr Platz in ihrem Leben eingenommen. Somit entschied sie sich diesen unausgeglichenen mit Hektik und Stress geplagten Alltag abzugeben, sich auf andere Art und Weise den Menschen zu widmen und machte sich 2012 als freiberufliche Yogalehrerin selbstständig.

Immer von Sport begeistert musste Sammy ihre Auswahl an körperlicher Aktivität nach einem schweren Unfall ändern. Vom Rennrad fahren und Karate hingerissen, verabschiedete sie sich davon und war auf der Suche nach neuer Herausforderung. Wer hätte gedacht dass dies zum Yoga führen würde. Erste Erfahrungen mit Yoga (Dance Yoga) holte Sammy sich in einem Fitnessstudio.

Fasziniert von den Yoga Stunden wollte sie ihr Wissen darüber vertiefen und absolvierte 2009 ihr 500 Stunden Diplom der American Yoga Alliance in Ashtanga Vinyasa Yoga und Vinyasa Krama im Balance Yoga mit Timo Wahl. Ebenfalls absolvierte sie über 1340 Stunden und ist zertifizierte Yogalehrerin der IHK.

Nach einer fast zwei Jährigen Grundausbildung ist Sammy fortlaufend an Aus- und Weitergebildungen in Ashtanga Vinyasa Yoga, Prana Flow® , Vinyasa Krama, Hatha Yoga, Acro Yoga sowohl bei nationalen als auch bei internationalen Lehrern wie u.a. Shiva Rea, Simon Park, Tobias Frank, John Scott, Ursula Cox, Akilesh Brahmchari, Clayton Horten, Kino Mc Gregor, Jeff Pheonix, Christine May, Joe Barnett, Sarah Powers, u.v.m. beteiligt.

Begeistert und beeindruckt über die Auswirkungen des energetischen Körpers und der Alternativmedizin, absolvierte Sammy die Grund- und Fortgeschrittenenausbildung in traditioneller Thai Yoga Massage und Flying Body Work Masseurin und ebenfalls hier an fortlaufend Weiterbildungen sowohl hier in Deutschland bei Ihrem Lehrer Tobias Frank als auch in Thailand beteiligt und arbeitet daran, ihr Ziel zur Holistic Health Yoga Therapist (Ganzheitliche Yoga Therapheutin) zu erreichen.

Seit Frühjahr 2009 unterrichtet Sammy Anfänger und Fortgeschrittene im Private Yoga Institute in Frankfurt Sachsenhausen in Vinyasa Krama, Ashtanga Vinyasa Yoga und seit 2010 als erste in Frankfurt, den Stil des Yin Yoga. Sie ist ebenfalls als YA Experienced Yogateacher E-RYT 200 an YogalehrerInnen Ausbilungen in den Bereichen Anatomie/ Physiologie, Krankheitslehre, Einführung in die Yoga Therapie und Yin Yoga, Didaktik, Ashtanga und Vinyasa Yoga beteiligt. Darüber hinaus ist Sammy seit 2010 auch Teil des INHOUSE YOGA FRANKFURT-Teams. Sammy konnte 2012 ihre eigenen Kunden/ Firmen für Business Yoga akquirieren.

Ihren Stil und die Liebe zu Yoga gefunden, fasziniert von den kraftvollen, energiegeladenen, fließenden Bewegungsabläufen und der Philosophie des Prana Flow® entschied sich Sammy 2011 eine weitere Ausbildung als Prana Flow® Teacher nach Shiva Rea zu beginnen, welches sie heute ebenfalls unterichtet. Im Jahr 2014 wurde Sammy zur ersten Lululemon Athletica Ambassador im Lululemon Showroom Frankfurt ernannt und ist 2016 als Legacy Brand Ambassador auserwählt worden.

Basierend auf der Dynamik ist Sammy’s Unterricht kraftvoll dennoch sanft, witzig dennoch ernst. Sie legt nicht nur sehr viel Wert auf die Genauigkeit der Körperausrichtung (Adjustments), sondern auch darauf achtsam, bewusst und mit Hilfe der korrekten Atmung in die Positionen (Asanas) zu gehen. „Seine Grenzen testen, darüber hinausgehen, an der Atmung festhalten, die Stille des Geistes genießen und die positiven Eigenschaften des YOGA’S spüren.

"Habe immer ein Lächeln auf den Lippen und im Herzen.“ Samantha (Sammy) Adams

Profil

Sammy Adams

Sammy Adams

Yogastile

Unterrichts-Sprachen

Deutsch, Englisch