Ruslan-zh-413210-unsplash

DAS SPIEL MIT DEN MÖGLICHKEITEN

WANN HABEN SIE DAS LETZTE MAL ETWAS ZUM ERSTEN MAL GETAN?

Falls Sie jetzt ein bisschen grübeln müssen, bevor Ihnen die passende Antwort einfällt, könnte das daran liegen, dass wir alle einerseits Gewohnheitstiere sind und andererseits auch daran, dass im Trubel des Alltags zu wenig Platz für Neues bleibt. Doch wissen Sie was? Das innere Kind möchte spielen! Und zwar gerade jetzt, wo der Frühling vor der Tür steht, die Natur auf Veränderung gepolt ist und sich die ersten Blätter und Knospen neugierig zeigen.

Je älter wir werden, desto weniger verspüren wir den Drang, auf Entdeckungsjagd zu gehen, etwas völlig Neues zu wagen oder unsere Grenzen neu auszuloten. Nur ungern verlassen wir unsere Komfortzone, in der wir es uns über die Jahre hinweg so gemütlich gemacht haben. Und so passiert es, dass wir zwar gut darin sind, unseren Verpflichtungen und Rollen im Alltag nachzukommen, aber dass wir gleichzeitig auch das vergessen, was uns einmal wichtig war. Bilder malen, Geschichten schreiben, singen oder tanzen – wir alle können wohl die liebsten Hobbys unserer Jugend aufzählen, die wir dann aber im Laufe des Lebens mehr und mehr vernachlässigt haben, bis wir sie ganz aufgegeben haben.

Die Energie des Frühlings eignet sich perfekt, um die uns angeborene Neugier und Kreativität zu entfalten, finden Sie nicht auch? Die ein oder andere Passion wieder in unser Bewusstsein zu holen, einen Traum weiter zu verfolgen oder sich spontan von einer völlig neuen Idee mitreißen zu lassen! Etwas auszuprobieren – nicht, weil es einem bestimmten Zweck dient, sondern einfach, weil es Freude macht!

Wir laufen manchmal Gefahr, etwas Wichtiges zu vergessen: Das Leben darf Spaß machen! Yoga hilft uns dabei, achtsamer zu werden und unsere Wahrnehmung zu schärfen. Yoga soll aber auch unserer Lebensfreude dienlich sein, uns neugierig machen und uns dazu anregen, mit unseren Möglichkeiten zu spielen und zu experimentieren.

MIT NATARAJASANA UND VRKSASANA DAS INNERE KIND WECKEN

Wenn wir Kinder beobachten, sehen wir die Freude, die sie beim Spielen und Herumtoben haben. Zu versuchen, auf einem Bein zu balancieren, macht ihnen ebenso viel Spaß, wie der Moment, in dem sie vielleicht lachend umfallen. Diese Unbeschwertheit geht uns Erwachsenen oft verloren. Statt verbissen zu versuchen, eine Übung zum Gelingen zu bringen, sollten wir uns am Spiel von Kindern ein Beispiel nehmen und uns vielleicht auch an unsere eigene Kindheit zurückerinnern.

Die Asanas Natarajasana, der Tänzer, und Vrksasana, der Baum, bieten viele Möglichkeiten für verspielte Varianten und Experimente. Falls die Balance-Übung nicht gelingt, gilt es, die eigene Reaktion zu beobachten: Interpretieren wir das Nicht-Gelingen als persönliches Versagen und etwas, das es um jeden Preis zu vermeiden gilt? Oder sehen wir es als wichtige Erfahrung, die ein freudvoller Teil des Spiels sein kann?

DUFTMISCHUNGEN FÜR NEUGIER, KREATIVITÄT & EXPERIMENTIERFREUDIGKEIT

Eine positive Grundstimmung ist die Basis, um die eigene Kreativität entfalten zu können. Dabei hilft der Duft von Wilder Orange, Nelke, Anis, Zitronenmyrte, Muskat, Vanille, Ingwer und Zimt. All das ist in der erbauenden Öle-Mischung „Cheer“ enthalten und sorgt für einen heiteren Schub an Fröhlichkeit.

Die inspirierende Ölemischung „Passion“ wirkt mit Kardamom, Zimt, Ingwer, Nelke Sandelholz, Jasmin und Vanille anregend auf Körper und Geist und ist damit der perfekte Duft für Leidenschaft und Lebensfreude! Nicht zu vergessen Ylang Ylang – ein beliebter Duft, der mit seiner süß-sinnlichen Note das „spielende Kind“ in uns weckt. Mehr Infos über die passende Anwendung und individuelle Beratung finden Sie unter diesem Link.

Haben Sie den 6. und 7. April 2019 schon in ihrem Kalender notiert? Das YOGAdelight Spring Bliss Weekend bei Dinzler am Irschenberg ist nämlich der perfekte Spielplatz für ihr inneres Kind! Das Yogaprogramm steht mit tollen Lehrern und veganen Bowl - Kochshows ganz im Zeichen von Lebenslust, Freude und Leichtigkeit! Auch für unsere Nature Conference im Herbst gibt es Neuigkeiten: Der Unterrichts-Schedule steht fest und ab sofort ist es auch möglich, sich für dieses Yoga-Highlight im Herbst anzumelden!

Mögen Sie viele Gelegenheiten ergreifen, um ihrer Lebensfreude, ihrer Neugier und Kreativität Raum zu geben und ihr inneres Kind glücklich zu machen!

Herzlichst, Ihre Claudia Müller-Ostenried & das YOGAdelight-Team

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Speicherung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an .(JavaScript must be enabled to view this email address) widerrufen.

Kategorien

Monatsarchive

Finde Dein Retreat

Instagram