Nl1-18 shutterstock 135322916

Mit der fließenden Kraft des Wassers ins neue Jahr

Ich hoffe, Sie sind gut und sanft im neuen Jahr gelandet! Viele von uns blicken auf eine bewegte Zeit zurück. So war der Jahreswechsel für die meisten Menschen der Abschluss einer turbulenten und ereignisreichen Phase.

Das Jahr 2018 ist erst wenige Tage alt. Noch wissen wir nicht, was es für uns bereit hält. Und doch wohnt bekanntlich jedem Neubeginn ein Zauber inne und ich bin mir sicher, dass Sie gerade mit guten Vorsätzen, neuer Energie und Tatendrang neugierig nach vorne blicken.

Dies ist auch die vorherrschende Stimmung bei YOGAdelight! Und so freue ich mich sehr, dass ich Sie mit diesem Newsletter auch 2018 wieder auf eine Reise voller Inspirationen mitnehmen darf! Wir werden uns erneut vielfältigen Themen widmen, die Yoga in all seinen Ausdrucksformen begreifbar und erfahrbar machen. Wir werden in die Tiefe gehen, ohne dabei die Leichtigkeit zu verlieren, die uns gerade ein neues Jahr immer wieder schenkt.

Alles im Fluss – das Element Wasser

Die chinesische Fünf-Elemente-Lehre soll heute den Anfang machen, und zwar mit dem Element Wasser! Es beschreibt nicht nur die aktuelle Jahreszeit, den Winter, sondern gibt auch eine klare Vorstellung, was es braucht, um unsere Lebensenergie in den Fluss zu bringen bzw. im Fluss zu halten.

Das Streben nach Harmonie und Balance ist ein wichtiges Anliegen im Yoga. Doch kann das auch missverstanden werden: Wer krampfhaft in seiner Mitte bleiben möchte, dem entgleitet nämlich genau diese Qualität. Auch Wasser lässt sich weder greifen noch festhalten. Es möchte fließen und sich verändern dürfen. Nur wenn wir mit den Energien des Lebens mitschwingen und Veränderung zulassen, können wir wahre Harmonie erleben.

Auch das Jahr 2018 wird uns nicht nur Höhen, sondern auch Tiefen bescheren. Vieles wird gelingen, manches vielleicht auch nicht. Wir werden uns an bestimmten Tagen glücklich fühlen, aber auch manchmal traurig und alleine. Das Leben ist immer in Bewegung. Wir werden auch 2018 bestimmt die ein oder andere Achterbahnfahrt erleben. Es liegt an uns, ob wir uns mutig und mit Freude auf die nächste, unbekannte Herausforderung zubewegen oder ob wir uns voller Angst und Unsicherheit lieber am Gewohnten festhalten.

Empty your mind, be formless, shapeless – like water.

Water can flow or it can crash. Be water, my friend.
[Bruce Lee]

Erlauben wir dem Element Wasser, uns im neuen Jahr ein gutes Vorbild zu sein: Es steht für intuitives und weises Handeln sowie für Geschmeidigkeit und Flexibilität im Körper und im Denken. Wenn wir für ein ausgewogenes Verhältnis von Anspannung und Entspannung sorgen, stärken wir die Kraft des Wassers.

Im Alltag bedeutet das: Extreme vermeiden, auf Ruhephasen achten und Genussmittel reduzieren. Dadurch schonen wir die uns zur Verfügung stehende Lebenskraft, die dem Organpaar Nieren und Blase zugeordnet wird. Ist unser Nieren-Chi gestärkt, bleibt unsere Lebensenergie im Fluss. Es schenkt uns die nötige Willenskraft und das Durchhaltevermögen, um die Herausforderungen des Lebens zu meistern.

Anfang April können Sie sich beim Yin Yoga-Retreat mit René Hug in Norditalien übrigens vom Wasser inspirieren lassen: Vom Mandali Retreat Center blicken Sie direkt auf den Lago d’Orta! Den spannenden Kontrast dazu erleben Sie, ebenfalls im April, beim Wüsten-Retreat mit Christine May in Marokko. Yoga und warme Frühlingssonne tanken Sie im April beim Retreat mit Jo Koch und Pia Greschner im Finca Hotel El Cabrito auf La Gomera und im Mai beim Yin Yoga-Retreat mit René Hug im Centro Santillan in Andalusien und natürlich auch bei all unseren zahlreichen Frühlingsretreats in Deutschland und Österreich.

Und auch das Yogahighlight im Herbst diesen Jahres sollten Sie im Auge behalten: Wir freuen uns schon jetzt auf die 1. YOGAdelight Nature Conference, die Anfang November in Bad Aibling stattfinden wird. Mit sorgsam ausgewählten, erfahrenen Lehrern widmen wir uns mit vielfältigen, ganzheitlichen Yogathemen der Erforschung unseres Seins und unserer wahren Natur.

Ich wünsche Ihnen einen geschmeidigen Jahresanfang voller Freude, Willenskraft und Tatendrang!

Herzlichst,

Ihre Claudia Müller-Ostenried & das YOGAdelight-Team

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Speicherung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an .(JavaScript must be enabled to view this email address) widerrufen.

  • Kategorien

    Monatsarchive

    Finde Dein Retreat

    Instagram