Shutterstock 637468207

Wohltuende Rituale für die Seele

Mit etwas Glück erreicht sie der heutige Newsletter in einem Moment der Ruhe. Vielleicht genießen Sie gerade die Sommerzeit an einem schönen Ort, sei es im Urlaub oder zu Hause. Falls Sie denken, dass Sie gerade an einem ganz gewöhnlichen Platz sind und nichts Besonderes tun, dann lade ich Sie zu einem Perspektivenwechsel ein: Sind es nicht gerade die unspektakulären Alltagsmomente, die uns ein Gefühl der Geborgenheit schenken? Und sind es nicht gerade die ganz banalen Orte, die bestimmte Erinnerungen in uns wecken und an die wir deshalb immer wieder gerne zurückkehren? 

Es lässt sich nicht leugnen: Wir leben in einer schnellen und komplizierten Hightech-Welt. Als Teil einer konsumierenden Gesellschaft sind wir es gewohnt, Zufriedenheit in äußeren Reizen und in Superlativen zu suchen. Unser Gehirn mag im Grunde keine Langeweile und sehnt sich ständig nach Abwechslung, Ablenkung und Entertainment. Diesen Mechanismen sind wir allerdings nicht hilflos ausgeliefert, sondern wir können gegensteuern. 

Das Gute liegt so nah…

Den Urlaub an exotischen Traumständen zu verbringen, erscheint uns auf den ersten Blick erstrebenswerter, als dies im eigenen Garten zu tun. Oft fällt es uns schwer, unser Glück im Vertrauten und Gewohnten zu finden. Doch mit der ständigen Jagd nach dem nächsten Kick und nach dem gerade Unerreichbaren vergessen wir auch das, was die Seele wirklich nährt: Die Wichtigkeit liebgewonnener Gewohnheiten, die durch die achtsame Wiederholung zu Ritualen werden. 

Den Urlaub jedes Jahr zur selben Zeit am selben Ort verbringen? Warum eigentlich nicht! Und warum Familie oder Freunde mit komplizierten Kochkünsten beeindrucken, wenn doch das simple Lieblingsgericht allen immer wieder am besten schmeckt? Auch auf spiritueller Ebene sind Rituale wichtig, denn sie schaffen Ruhe und geben Sicherheit. Die morgendliche Meditationspraxis nimmt nur einige Minuten in Anspruch und doch kann sie zu einem erdenden Ankerpunkt in einem turbulenten Alltag werden. Selbst auf der Yogamatte neigen wir dazu, möglichst immer neue, herausfordernde Posen zu erlernen, statt uns mit schon bekannten Haltungen tiefer zu beschäftigen. Und auch wenn nichts dagegen spricht, verschiedene Yogastile bei verschiedenen Lehrern auszuprobieren, profitieren Körper und Seele vor allem von bewussten Wiederholungen.

Rituale mit ätherischen Ölen unterstützen 

Auch unser Riechsinn ist empfänglich für wohltuende Düfte und wiederkehrende Rituale. Wenn wir unsere spirituelle Praxis kontinuierlich mit bestimmten Düften in Verbindung bringen, sprechen wir mehrere Sinne an und können so das Gefühl von Sicherheit, Erdung und Stabilität zusätzlich unterstützen. 

Die Öle-Mischung „Balance“ enthält Fichte, Ho-Holz, blauen Rainfarn, Weihrauch und blaue Kamille. Die ausgleichende Wirkung unterstützt das Gefühl von Ruhe und Gelassenheit. Gleichzeitig stehen die Öle dieser Mischung auch für Kraft und Stabilität. Auch die Öle-Mischung „Arise“ unterstützt die spirituelle Praxis: Grapefruit, Zitrone, Osmanthus, Melisse und Sibirische Tanne sorgen für innere Stabilität und schenken Mut und Ausdauer, um den eigenen Zielen näher zu kommen. Mit Sandelholz, Patchouli, Weihrauch, Limette, Ylang Ylang und Kamille hilft uns die Öle-Mischung „InTune“ dabei, gedankliche Klarheit zu finden und fokussiert bei einer Sache zu bleiben. Mehr Infos über die passende Anwendung und individuelle Beratung finden Sie unter diesem Link.

Zur selben Zeit am selben Ort…

Auch wenn ich Sie keinesfalls davon abhalten möchte, in der bunten Vielfalt unserer YOGAdelight-Retreats zu stöbern: Nichts spricht dagegen, ein Retreat bei einem vertrauten Lehrer an einem schon bekannten Kraftplatz zu wiederholen! Es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie neue Gefielde erkunden oder sich liebgewonnenen Ritualen hingeben möchten. 

Vielleicht haben Sie auch Lust, ein weiteres Mal bei der Nature Conference dabei zu sein, die Ende Oktober wieder in Bad Aibling stattfinden wird. Auch das Bliss Yoga Event in der Dinzler Kaffeerösterei am Irschenberg findet am 1. Dezember eine weihnachtliche Wiederholung und ist sehr bald auf unserer Website zu finden. 

Ich wünsche Ihnen eine schöne Urlaubszeit und die Wiederentdeckung wertvoller Rituale! 

Herzlichst, Ihre Claudia Müller-Ostenried & das YOGAdelight-Team

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Speicherung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an .(JavaScript must be enabled to view this email address) widerrufen.

Kategorien

Monatsarchive

Finde Dein Event

Instagram