Arseny-togulev-kgix6 gpkji-unsplash

YOGADELIGHT HOLISTIC HEALTH TIPP

YOGAdelight Holistic Health Tipp17

DER TEEBAUM

Vor der Verbreitung von Penicillin und Desinfektionsmitteln war das aus dem Teebaum gewonnene ätherische Öl ein übliches Mittel zur Behandlung von Wunden. So war es Bestandteil der Erste-Hilfe-Ausstattung australischer Truppen im ersten Weltkrieg, bevor die Nutzung synthetischer Mittel sich verbreitete. Zuvor nutzten bereits die australischen Ureinwohner die Blätter des Teebaums zur Behandlung von Fieber, Erkältungen und Wunden. Glücklicherweise wurden die Fähigkeiten des Teebaums in den 1970er Jahren wiederentdeckt und zusätzliche Wirkungen auf die Gesundheit erforscht. So findet sich Teebaum-Öl heute in Hautpflegeprodukten, Mundwassern, Deodorants und es wird in verschiedenen Bereichen der Alternativmedizin eingesetzt. 

Das Teebaum-Öl von doTERRA wird aus den Blättern und Zweigen des australischen Teebaums (Melaleuca alternifolia) gewonnen. Auch wenn es aromatisch nicht immer zu den Lieblingen gehört, so überzeugt es doch durch seine zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. So kann es im Haushalt zur Reinigung von Oberflächen glänzen, als Kosmetikum verwendet das Hautbild verbessern und auch bei der Behandlung von Wunden gute Dienste leisten. 

Weißt du, warum der Teebaum Teebaum heißt? Captain James Cook wurde auf seiner Expedition nach Australien im 18. Jahrhundert vom Naturforscher Joseph Banks begleitet. Da es keinen Tee gab, nutzte die Schiffsbesatzung die Blätter des Teebaums zum Brauen eines Tee-Ersatzes. Und so gab Banks der zu den Myrtengewächsen gehörenden Pflanze den Namen Teebaum.

Anwendungsbereiche von Teebaum-Öl

  • Verbesserung des Hautbildes
  • Behandlung von Wunden
  • Reinigung von Oberflächen

Anwendungstipps von Teebaum-Öl

  • 250 ml Wasser mit 2 Tropfen Öl zur täglichen Gesichtswäsche verwenden
  • 250 ml Wasser und 250 ml Essig mit 10 Tropfen Öl in eine Sprühflasche geben und zur Oberflächenreinigung nutzen
  • Mit Trägeröl verdünnt auf die Fußsohle auftragen für ein starkes Immunsystem

Hast Du Interesse mehr über die faszinierende Wirkung der ätherischen Öle zu erfahren?

Dann schreib uns gerne an: healthcare@yogadelight.de, wir beraten Dich individuell und persönlich.

 

Dieser Beitrag ist von Franziska Fiedel: IG canela_holistic_health

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Speicherung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an .(JavaScript must be enabled to view this email address) widerrufen.

Kategorien

Monatsarchive

Finde Dein Event

Instagram