Bildschirmfoto 2020-04-27 um 14.50.53
Peppermint-4487398 640

YOGADELIGHT HOLISTIC HEALTH TIPP

YOGAdelight Holistic Health Tipp8

AllES KOPFSACHE

Mit jedem Tag gewinnt die Sonne an Kraft und beglückt uns mit ihren wärmenden Strahlen sowie täglich ein paar Minuten mehr Licht. Sie lässt nicht nur die Natur in neuem Glanz erblühen sondern gibt auch uns Menschen neuen Antrieb und Schwung. Im Ayurveda ist dieser Zeitabschnitt des Jahres durch eine Zunahme des Elements Feuer charakterisiert, der sogenannte frühe Sommer, eine der sechs Jahreszeiten (ritus) die in den alten Schriften beschrieben werden. Einerseits kann sich der zunehmende Sonnenschein überaus positiv auf Gemüt, Motivation und Tatendrang auswirken, andererseits laufen wir Gefahr, uns zu übernehmen und die Aufgaben wachsen uns über den Kopf. Hinzu kommt der meist hohe Anspruch an uns selbst, alle Aufgaben mit Perfektion zu meistern und es gleichzeitig noch allen Recht machen zu wollen. Bei alldem einen kühlen Kopf zu behalten und mit klarem Verstand zu handeln bleibt da nicht immer selbstverständlich. Sind die Herausforderungen (subjektiv wahrgenommen) zu groß oder zu zahlreich, kann sich dies als Distress (negativer Stress) äußern und womöglich noch auf den Magen schlagen.

So ist es ratsam, den Tatendrang auf ein gesundes Maß zu reduzieren, so dass ausreichend Zeit bleibt die Sonne und die längerwerdenden Tage als Aufforderung für mehr Genuß zu verstehen und nicht für mehr Tun. 

Sollte es doch einmal zu viel werden und der Kopf vor lauter Aufgaben zu platzen drohen, kann Pfefferminz-Öl ein toller Helfer sein. Es hebt die Stimmung, hilft Spannungsgefühle abzubauen und fördert das Konzentrationsvermögen. Es ist ein wunderbarer Begleiter für eine kühlende Massage und sorgt ins Getränk gegeben für angenehme Erfrischung. Es wirkt beruhigend auf den Magen und ist daher auch in der Küche gern gesehen. Besonders häufig wird es in Kombination mit Zitrusölen verwendet, um die belebende Wirkung zu verstärken. Auf emotionaler Ebene gibt Pfefferminz-Öl Auftrieb, Mut sich negativen Gefühlen zu stellen und stärkt den optimistischen Blick in die Zukunft. Es vereint somit zahlreiche positive Eigenschaften, die uns helfen die sonnigen Tage in vollen Zügen zu genießen, sofern wir uns die Zeit dafür nehmen. 

Anwendungsbereiche Peppermint:

  • Verleiht Gebäck oder Smoothies eine frische Note
  • Wirkt lindernd bei Spannungskopfschmerz
  • Erfrischt den Geist

Anwendungstipps Peppermint: 

  • 1 Tropfen in den Schokokuchenteig
  • In Kombination mit Weihrauch und Lavendel für eine entspannende Massage verwenden
  • An heißen Tagen auf Nacken, Fußsohlen oder Unterarme geben

Hast Du Interesse mehr über die faszinierende Wirkung der ätherischen Öle zu erfahren?

Dann schreib uns gerne an: healthcare@yogadelight.de, wir beraten Dich individuell und persönlich.

 

Dieser Beitrag ist von Franziska Fiedel: IG canela_holistic_health

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Speicherung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an .(JavaScript must be enabled to view this email address) widerrufen.

Kategorien

Monatsarchive

Finde Dein Event

Instagram