Blutorangen-rote-beete-carpaccio-walnuesse
Orangen-rote-beete-carpaccio-vegan
Rote-beete-carpaccio-walnusse-vegan

Blutorangen-Rote Bete-Carpaccio mit Walnüssen

YOGAdelight - Naturküche 2

Ein farbenfrohes Essen wirkt positiv auf unser Gemüt. Das kann man bei diesem Orangen- Rote Beete-Carpaccio erleben und sich dabei kulinarisch verzaubern lassen. Der erfrischend saftige Citrus-geschmack der süßen Blut-orangen passt bestens als Gegenpol zu den leicht erdig schmeckenden rote Beete. Eine leckere Vorspeise, die nicht nur gut schmeckt, optisch wunderschön aussieht, sondern auch noch richtig gesund ist.

Habt Ihr gewußt, dass die rote Rübe eine echte Wunderknolle ist? Sie liefert nicht nur Vitamine A, C, B und Folsäure, sondern enthält auch noch Betain, das den Risikofaktor Homocystein für Herzkrankheiten senkt, weiterhin Anthocyane, die krebsschützend wirken und Nitrat, das u.a. den Blutdruck senkt. 

Und dann haben wir noch knackige Walnüsse dazu gepackt, die reich an Omega 3 Fettsäuren und gut für Eure Herzgesundheit sind. Passend zur kalten Jahreszeit versorgen Sie Euch auch mit Zink, damit das Immunsystem Euch fit und gesund durch den Winter bringt. 

Lasst Ihn Euch schmecken, unseren "Immunbooster"! 

Das Rezept könnt Ihr ganz einfach über unseren Download Button erhalten.

 

Rezept von Corinna Fuhrmann: Plant Based Chef & Nutritionist & Benedikt Fuhrmann: Photographer

www.rosenundkohl.de / #benediktfuhrmann, #corinnafuhrmann, #rosenundkohl

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Speicherung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an .(JavaScript must be enabled to view this email address) widerrufen.

Kategorien

Monatsarchive

Finde Dein Event

Instagram