Kitchari

Detox Food Kitchari

YOGAdelight - Naturküche 8

Kitchari ist der "ayurvedische Klassiker" und wird oft als das indische ‘’Essen für die Seele’’ beschrieben, da es ausgleichende und heilende Eigenschaften besitzt. Den Schriften der altindischen Lehre zufolge, unterstützt Kitchari den Körper bei der Selbstreinigung und hilft Toxine auszuleiten. Mit frischem (Bio-)Gemüse ergänzt, wird Kitchari zu einem wirklich leckeren Erlebnis!

Besonders beeindruckend an Kitchari ist, dass es auf der einen Seite sehr sättigt und befriedigt. Auf der anderen Seite fühlt man sich nach der Mahlzeit leicht und guter Dinge.

Kitchari besteht hauptsächlich aus Reis und Mungbohnen, die für alle Konstitutionstypen geeignet sind. Es hat eine ausgewogene Mischung aus Eiweiß und Kohlehydraten mit wohltuenden Gewürzen. Ihr könnt es als Essen vor einer Kur oder auch einfach für einen Entlastungs- sprich Detox-Tag zwischendurch als Mittag- und Abendessen genießen. Das entlastet Euer Verdauungssystem und gibt Euch so neue Energie, die wir in diesen turbulenten Tagen alle gut gebrauchen können!

Kitchari ist super einfach und schnell zubereitet und kann mit Euren Lieblingsgemüsen und leckeren frischen grünen Kräutern bestens kombiniert werden. Lasst es Euch schmecken!

 

Das Rezept ist von Eva Baumgartl, www.ayurveda-soulfood.de

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Speicherung des Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an .(JavaScript must be enabled to view this email address) widerrufen.

Kategorien

Monatsarchive

Finde Dein Event

Instagram