1-djaya-yann-kuhlmann-tanja-seehofer

DJAYA ist ein Zustand des Friedens und der freien Begegnung mit Dir selbst.

Tanja Seehofers Yin Yoga Masterclass mit Yann Kuhlmanns Live Musik in 432Hz, lässt die Meditation in den Asanas tief erleben und ermöglicht ein Vordringen in weitreichende Sphären des Seins.

Diese wundervolle Yin Yoga Session bietet die Möglichkeit, in tiefere Ebenen des Yin Yoga einzutauchen. Einheit – Verbindung von Körper, Geist und Seele – der Klang ist hier ein wichtiges Verbindungsglied.

Die Schwingungen der Töne durchdringen den Körper im tiefsten Inneren, berühren jede Zelle und ermöglichen so Transformation. Dies kann Nährboden sein für einen regenerativen Prozess. Die sanften, meditativen Yin Yoga Übungen verbinden die grobstofflichen Schichten des Körpers mit den tieferen Ebenen des Geistes, bis hin zu dem Gefühl eines frei schwingenden Körpers. Dieses Körpergefühl verankert sich im Unterbewusstsein, so dass Blockaden gelöst und Selbstheilungsprozesse in Gang gesetzt werden können.

Folgende Instrumente werden in Kombination mit Yin Yoga gespielt: Gitarre, Hackbrett (Santur), Sitar, Ufodrum, Handpan, Klangschalen, Gong, Synthesizer

- swallow the sun, breath the earth, drink from the fires of the universe within you -

Eckdaten

Wann

Sonntag:

Dauer

90 Min.

Wo

Raum Buenavista

Mit wem

Tanja Seehofer Yann Kuhlmann

Yogastile

Unterrichtssprache

Deutsch