Schmerzen im ISG Bereich können sehr verschiedene Gründe haben. Oftmals sind es gerade die beweglichen Yoginis, die hier ihre „Schwachstelle“ haben, nicht selten sind es eher trainierte Sportlertypen, die zwar genügend Stabilität haben, wo aber die verkürzten Strukturen der Beinrückseiten Dauer-Beschwerden im unteren Rücken bzw. im Sakrum Bereich erzeugen.

Hinzu kommt eine Kultur des vielen Sitzens und somit der Dauerbelastung des unteren Rückens. Wir betrachten in diesem Workshop die Möglichkeiten die uns Yoga bietet, um hier auf körperlicher Ebene Balance zu erzeugen, weg von alten Mustern hin zu neuen Bewegungsabläufen. Kräftiges Vinyasa angepasst an die individuellen Bedürfnisse.

Eckdaten

Wann

Sonntag:

Dauer

90 Min.

Wo

Mit wem

Bitta Boerger

Yogastile

Unterrichtssprache

Deutsch