Teilnehmer-Stimmen

Teilehmer-Stimmen filtern

November 2018

Hallo und vielen Dank für dieses schöne Wochenende! Ich bin an einem Montag lange nicht mehr so entspannt und mit so viel Energie in die Woche gestartet! Die Yogastunden waren abwechslungsreich und intensiv und dabei weniger körperlich als der mir bislang bekannte „Yoga-Alltag" in Yogastudios, aber durch viele Meditationen und Atemübungen umso erfahrungsreicher.

Claudia hat das Retreat sehr angenehm und sympathisch geleitet, ebenso freundlich war die Gruppe. Der Tannerhof ist eine Traumlocation, die beweist, dass Natur und Ursprünglichkeit schöner sind als jeder Wellness-Tempel.

1000 Dank für drei herrliche Tage und noch viel mehr schöne Erfahrungen!!

November 2018

Es ist ja nun nicht der erste Retreat, den ich mit Richard und Dieter erleben darf....und wieder habe ich viele wunderschöne, für mich wertvolle Erinnerungen, Erfahrungen, Erkenntnisse  mit in meine Yogamappe „hineingerollt". Die Beiden verfügen nicht nur über eine unglaubliche Sensibilität, sondern auch eine sehr professionelle Flexibilität.  

- Sie haben sehr wohl ihr Konzept!...... - verstehen es aber mit viel Herzblut auf konkrete Situationen in ihrer Gruppe einzugehen. Sie schaffen den unglaublichen Spagat den weniger Geübten das Gefühl der Stärke zu vermitteln - denen aber, die mehr Erfahrung aufweisen können, die Stirn der Herausforderung zu zeigen, ohne sie - oder auch jeden anderen Teilnehmer zu überfordern.  (Ein sehr schwieriger Spagat!!!!)  Aber nur dadurch vermitteln sie der Gruppe das „WIR" , wir- d.h. dass sich Mancher als Fremder begegnet und sich als „Familie" -  als Freund verabschiedet. (Gelegentlich auch mit dicken Tränen.)

Immer ziehen sie noch ein „Zuckerl" aus dem Ärmel! Die jeweiligen herzlichen Begrüßungs- und Abschiedsrituale - Die Klangschalen während der Meditation -  Die Schneeschuhwanderung am Brenner - die Kräuter-Wanderung durch einen verträumten Wald vergangenes Jahr und heuer in einem unglaublich naturbelassenen Tal - kurz, das ist der Beweis für die Liebe der Beiden zu Ihrem Beruf  - oder sollte ich besser schreiben „Berufung"?

Heuer kam die Kochchefin selbst in den Speisesaal, um sich vorzustellen - war bereit auf Sonderwünsche wirklich sehr behutsam einzugehen - wie auch das durchaus liebenswürdige Personal, ganz zu schweigen von der herzlichen Aufnahme im Hotel, das natürlich mit dem idealen, lichtdurchfluteten Yogaraum schwerlich zu topen ist. 

November 2018

Das Retreat mit Claudia Müller-Ostenried hat mich wieder in das Hier und Jetzt geführt. Sie leitet ihre Stunden mit soviel Herz und Gefühl an, dass man sehr gut wieder in seiner Mitte und in seinem Herzen ankommt. Mir hat das Wochenende so sehr geholfen mich wieder zu finden und neue Energie und Kraft zu tanken. Dabei habe ich wieder ein paar Anstöße für den Alltag von ihr erhalten. Die Stunden waren genauso bezaubernd wie der Tannerhof. Dieser wird mit so viel Liebe geführt und man fühlt sich sofort sehr wohl an diesem Kraftort und kann die Stille und Ruhe einfach aufsaugen und wieder entspannt in den Alltag zurück kehren. 

November 2018

Das Retreat mit Richard und Dieter war wieder ein ganz besonderes Erlebnis für mich: sehr abwechslungsreiche und ganz wunderbar geführte Yoga Sequenzen und Meditationen. Ich habe viel gelernt und noch mehr für mich mitnehmen können. Die beiden sind ein tolles Team und ergänzen sich phantastisch. Für MICH die besten Lehrer! Ich plane bereits das nächste Retreat mit Dieter und Richard.

October 2018

Vielen Dank für das traumhafte Yoga Wochenende.

Das Hotel , der Service, das Essen....alles großartig .

Yoga bei Fabienne (Bogdahn) war mega großartig !!!

Ich bin sehr glücklich wieder nach Hause gefahren.

October 2018

Es war ganz wunderbar. Tollster Lehrer. 

Tolle Anleitungen....sehr sehr empfehlenswert!

October 2018

Hallo,
das waren tolle Tage! Für mich meine ersten Berührungen mit Yoga. Das Ambiente war schön, wunderschöne Athmosphäre, sehr stilvolles Hotel. Der Blick vom Yogaraum ins Grüne sehr beruhigend. Zimmer waren erstklassig. Personal und Abendessen ok, dafür das Frühstück umso besser.
Jo hat dem Ganzen noch eins drauf gesetzt. Seine Anweisungen verständlich und klar, mit einer wohlklingenden Stimme. Ich habe mich durch ihn sehr motiviert gefühlt, mich auf Yoga einzulassen. 

Durch diesen Einstieg sitzt die Messlatte ziemlich hoch und es wird schwer werden, annähernd einen ebenfalls so guten Lehrer in meiner Gegend zu finden.
Werde weiter Ausschau halten nach Retreats für Anfänger, die von Euch angeboten werden.
 

May 2018

Liebe Claudia,
besser spät als nie. Auch hier von mir ein kurzes Feedback zum Retreat im Barefoot Hotel mit Maren Brandt: rundum gelungen trifft es wohl am besten.
Für mich war es die erste und sehr wahrscheinlich nicht letzte Begegnung mit Maren, die menschlich wie fachlich und sachkundig überzeugt hat. Das Barefoot Hotel ist ein Traum.
Kritik? Da muss ich wirklich sehr überlegen und mir fällt absolut nichts ein. Macht genauso weiter! :-)

May 2018

Das Retreat mit Maren Brand war ein wundervolles Erlebnis und hat mir im wahrsten Sinne des Wortes das Herz weit geöffnet! Die Yogaübungen, die liebevolle Art von Maren und ihr Wissen und Erfahrung haben das Retreat zu einer Quelle der Kraft und Inspiration werden lassen. Vielen Dank dafür! 
Der Ort, das Meer - gut ausgesucht. Das Hotel und Personal dort waren ausgezeichnet und für das Seminar sehr geeignet. Nur das vegetarische Essen war abends manchmal nicht so gut, wie man es hätte erwarten können („Masse statt Klasse“). Schade. Das Frühstück war dagegen ausgezeichnet.

Mit dieser kleinen aber nicht unwichtigen Ausnahme würden wir das Retreat als 1a mit * bewerten!

Wir freuen uns, wenn Maren im nächsten Jahr wieder ein Retreat anbietet und wären auch dann dabei.

May 2018

Mein Feedback zu meinen Yogaretreat:

Die Yogalehrerin empfand ich als sehr Kompetent. Sie ist auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen und hat auch unsere Wünsche zum Unterricht wahrgenommen und umgesetzt. Die Intensität des Yoga empfand ich als sehr ausgewogen, es war sowohl fordernd als auch entspannend und abwechslungsreich vom Yogastil.

Der Yogaraum war schön. Leider hatte ich den Eindruck dass der Boden in den ganzen 4 Tagen nie geputzt wurde— das hätte ich mir schon gewünscht. Die Lage des Raumes war nicht ganz optimal— während der Abendlektionen war meist Lärm vor dem Raum durch andere Hotel—& Restaurantgäste zu hören.

Das Hotel insgesamt war wirklich gut. Besonders das Frühstücksbüffet.

May 2018

Es war einfach himmlisch und Joe sensationell!!!

May 2018

Liebe Claudia, 

ich möchte Dir gern ein Feedback von dem wundervollen Yoga Retreat mit Maren im barefoot Timmendorf geben. Bin heute daheim noch berieselt. Erst mal wieder „hier" ankommen, für mich nicht einfach. 

Wir waren auch eine super YogaCrew und ich würde mich freuen, wenn wir Pfingsten 2019 wieder mit Maren an der Ostsee mit professionellen Yogastunden verbringen könnten. Ich bin bereit!!

Diese 4 Tage werden mir lange in Erinnerung bleiben. Die Yogaeinheiten waren von Maren super vorbereitet und jeder Muskel wurde aktiviert. Ich bin mit 1.68 Meter in die erste Stunde, gefühlt verlassen die letzte Stunde am Dienstag mit 1.78 Meter. 

Ich drücke Däumchen, dass es klappt, wünsche Dir eine schöne Zeit!

Seite 3 von 14

Finde Dein Event

Nationale & Internationale Retreats & Workshops

Dominik-martin-327-unsplash-2

30 Tage Detox Kur

17. 04. – 16. 05. 2020 – mit Claudia Müller-Ostenried – Zuhause

Online workhop holistic health 1

Selfcare Workshop Online

19. 04. 2020 – Online via Zoom

2-samsara-nuernberg

Yin Yogalehrer Ausbildung mit Tanja

14. 05. – 17. 05. 2020 – mit Tanja Seehofer – Samsara Living and Art, Nürnberg

Tanja Seehofer
7-susanne-maier

Yoga Retreat "Auftanken"

14. 05. – 17. 05. 2020 – mit Susanne Meier – bora HotSpaResort - Radolfzell-Bodensee

Susanne Meier
Dominik-martin-327-unsplash

30 Tage Detox Kur

14. 05. – 12. 06. 2020 – mit Claudia Müller-Ostenried – Zuhause

5-cafe-stefanies

Yoga & Selfcare Workshop - RENEW -

15. 05. 2020 – mit Claudia Müller-Ostenried – Café STEFANIES
Kufsteinerstrasse 33
83075 Bad Feilnbach